Wichernkirche | Unsere Gemeinde | Unsere Kirche

wichernkircheEin Wort zu unserer Kirche:

 

Die Wichernkirche Hamm wurde 1954 nach Plänen des Architekten W.Manshardt errichtet. Sie ersetzte die 1943 zerstörte, 1934 nach Plänen von F. Höger errichtete erste Wichernkirche. Es ist ein sehr funktionaler Bau in dem sich im Erdgeschoß und Keller die Gemeinderäume befinden. Im ersten Stock der Gottesdienstraum, die Sakristei und ein Gruppenraum, sowie im Dachgeschoß zwei Wohnungen. Bei uns ist also alles unter einem Dach, was die Bauinstandhaltungskosten niedrig hält.